Die Lösung

Was wir brauchen sind Vorstellungen, innere Bilder, um damit denken, lernen, und erinnern zu können. Unser Werkzeug hierfür ist, Bilder aus Knetmasse herzustellen, Bilder, die verwirrende Worte, Begriffe und Zusammenhänge erklären und verständlich machen. 

Verstehen

Folgendes ergänzt unsere Arbeit:

  • neue Leseübungen
  • Arbeit an der Kontrolle der persönlichen Energie (wichtig bei ADS oder Hyperaktivität)
  • Gleichgewichtsübungen.

So wird eine ruhige, entspannte Aufmerksamkeit erreicht.

Lösungsansätze

Es gibt für Probleme wie

  • LRS
  • Rechenschwäche
  • Schreibschwäche
  • Aufmerksamkeitsprobleme (ADS, ADHS)
  • Schwierigkeiten mit Kommunikation

Lösungsansätze in dieser Methode.

Ein Hindernis für die erfolgreiche Arbeit können verhaltensverändernde Medikamente sein. Daher muss im Einzelnen geprüft werden, ob diese Methode sinnvoll ist für jemanden, der solche Medikamente zu sich nimmt. 

image

Talente - nicht Probleme!

Gabriela Scholter

Legasthenie - Dyskalkulie - ADS/ADHS - Autismus

Email: gabriela@scholter.com